architektur.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Galerie Erste

2899 Bilder
<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
. Das 'Schlaue Haus' in Oldenburg -

Ansicht vom Schloßwall. Der Neubauteil ist nach Südwesten komplett verglast. Zum Nachbarhaus befindet sich im Innern ein vom Erdgeschoss bis unters Dach reichender sehr schmaler Luftraum über den durch Oberlichter Tageslicht bis in die Tiefe des Gebäudes gelangt.

November 2012 (Matthias)
. Das 'Schlaue Haus' in Oldenburg - Ansicht vom Schloßwall. Der Neubauteil ist nach Südwesten komplett verglast. Zum Nachbarhaus befindet sich im Innern ein vom Erdgeschoss bis unters Dach reichender sehr schmaler Luftraum über den durch Oberlichter Tageslicht bis in die Tiefe des Gebäudes gelangt. November 2012 (Matthias)
Jonas und Matthias Frey

. Das 'Schlaue Haus' in Oldenburg -

Das öffentliche Gebäude dient als Informations- und Wissensvermittlung zwischen Wissenschaft und Bürger. Es bietet Ausstellungen, Veranstaltungen, Workshop und Vorträge an. Im Erdgeschoss befindet sich die Tourist-Information für Oldenburg. 
Das Haus besteht aus zwei Teilen, dem progressiven Neubau zum Schloßwall hin und auf der anderen Seite das älteste Haus Oldenburg am Schloßplatz, das für die neue Nutzung umgebaut wurde.
Architekten sind Behnisch Architekten (Büro Stuttgart), Fertigstellung war 2012.

http://behnisch.com/projects/598

November 2012 (Matthias)
. Das 'Schlaue Haus' in Oldenburg - Das öffentliche Gebäude dient als Informations- und Wissensvermittlung zwischen Wissenschaft und Bürger. Es bietet Ausstellungen, Veranstaltungen, Workshop und Vorträge an. Im Erdgeschoss befindet sich die Tourist-Information für Oldenburg. Das Haus besteht aus zwei Teilen, dem progressiven Neubau zum Schloßwall hin und auf der anderen Seite das älteste Haus Oldenburg am Schloßplatz, das für die neue Nutzung umgebaut wurde. Architekten sind Behnisch Architekten (Büro Stuttgart), Fertigstellung war 2012. http://behnisch.com/projects/598 November 2012 (Matthias)
Jonas und Matthias Frey

. S-Bahnstation  Wilhelm-Leuschner-Platz  in Leipzig -

Am Zugang wiederholen sich die Glasbausteine, die auch auf dem Bahnsteig zu finden sind. Dann geht es zwischen grauen Betonwänden abwärts.

Februar 2013 (Matthias)
. S-Bahnstation "Wilhelm-Leuschner-Platz" in Leipzig - Am Zugang wiederholen sich die Glasbausteine, die auch auf dem Bahnsteig zu finden sind. Dann geht es zwischen grauen Betonwänden abwärts. Februar 2013 (Matthias)
Jonas und Matthias Frey

. S-Bahnstation  Wilhelm-Leuschner-Platz  in Leipzig -

Der Sichtbeton rahmt den Durchblick in die Bahnsteighalle.

Februar 2013 (Matthias)
. S-Bahnstation "Wilhelm-Leuschner-Platz" in Leipzig - Der Sichtbeton rahmt den Durchblick in die Bahnsteighalle. Februar 2013 (Matthias)
Jonas und Matthias Frey

. S-Bahnstation  Wilhelm-Leuschner-Platz  in Leipzig -

Februar 2013 (Matthias)
. S-Bahnstation  Wilhelm-Leuschner-Platz  in Leipzig -

Blick von oben in die hohe Bahnsteighalle.

Februar 2013 (Matthias)
. S-Bahnstation "Wilhelm-Leuschner-Platz" in Leipzig - Blick von oben in die hohe Bahnsteighalle. Februar 2013 (Matthias)
Jonas und Matthias Frey

. S-Bahnstation  Wilhelm-Leuschner-Platz  in Leipzig -

Der Treppenaufgang.

Februar 2013 (Matthias)
. S-Bahnstation "Wilhelm-Leuschner-Platz" in Leipzig - Der Treppenaufgang. Februar 2013 (Matthias)
Jonas und Matthias Frey

. S-Bahnstation  Wilhelm-Leuschner-Platz  in Leipzig -

Oben lockt das Tageslicht.

Februar 2013 (Matthias)
. S-Bahnstation "Wilhelm-Leuschner-Platz" in Leipzig - Oben lockt das Tageslicht. Februar 2013 (Matthias)
Jonas und Matthias Frey

. S-Bahnstation  Wilhelm-Leuschner-Platz  in Leipzig - 

Glasbausteine im Quadrat. Die Wände und Decke der hohen Bahnsteighalle sind mit Glasbausteinen verkleidet, wobei an der Decke keine echten Quadrate geformt werden, da die Station in einer Krümmung liegt. Architekt: Max Dudler.

http://www.maxdudler.com/142-0-S-Bahnstation+Leipzig.html

Februar 2014 (Matthias)
. S-Bahnstation "Wilhelm-Leuschner-Platz" in Leipzig - Glasbausteine im Quadrat. Die Wände und Decke der hohen Bahnsteighalle sind mit Glasbausteinen verkleidet, wobei an der Decke keine echten Quadrate geformt werden, da die Station in einer Krümmung liegt. Architekt: Max Dudler. http://www.maxdudler.com/142-0-S-Bahnstation+Leipzig.html Februar 2014 (Matthias)
Jonas und Matthias Frey

. Kirche am Meer in Schillig -

Je nach Tages- und Jahreszeit ergibt sich im Innern der Kirche ein anderes Spiel des Lichtes.

November 2012 (Matthias)
. Kirche am Meer in Schillig - Je nach Tages- und Jahreszeit ergibt sich im Innern der Kirche ein anderes Spiel des Lichtes. November 2012 (Matthias)
Jonas und Matthias Frey

<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.